Blasrohr

Blasrohr

direkt zu den Blasrohrergebnissen wechseln...

Bogensport

Bogensport

direkt zu den Bogensportergebnissen wechseln...

Großkaliber

Großkaliber

direkt zu den Großkaliberergebnissen wechseln...

Kleinkaliber

Kleinkaliber

direkt zu den Kleinkaliberergebnissen wechseln...

Luftgewehr

Luftgewehr

direkt zu den Luftgewehrergebnissen wechseln...

Luftpistole

Luftpistole

direkt zu den Luftpistolenergebnissen wechseln...

Sportpistole

Sportpistole

direkt zu den Sportpistolenergebnissen wechseln...

Weiterer Württembergischer Rekord im Compound-Bogenschießen

Bei unserem Vorbericht zu den Deutschen Meisterschaften Bogen im Freien in Berlin blieb leider ein weiterer Württembergischer Rekord unerwähnt, der bei den Landesmeisterschaften am 06. und 07. Juli 2017 in Welzheim durch eine Weilemer Jungschützin erzielt wurde.
Jara Maiwald hatte sich den Württembergischer Rekord zunächst schon bei den Bezirksmeisterschaften, die am 01. und 02. Juni 2019 ebenfalls in Welzheim stattfanden, mit 649 von 720 möglichen Ringen gesichert.
Jara schaffte es dann bei den anschließenden Landesmeisterschaften, ihren eigenen Württembergischen Rekord nochmals von besagten 649 Ringen auf sagenhafte 671 Ringe zu steigern, dies bedeutete natürlich Platz 1 bei den Landesmeisterschaften.
JarabWhatsApp Image 2019 08 05 at 200621 AusschnittSiegerehrung: Platz 1 für Jara bei den Landesmeisterschaften

Dass Jara dann nicht auf den Deutschen Meisterschaften in Berlin vertreten war, ist alleine der Tatsache geschuldet, dass die Schülerklasse Compound, in der sie noch schießt, leider nur bis zu den Landesmeisterschaften zugelassen wird. In der neuen Saison wechselt Jara dann „altersbedingt“ in die Jugendklasse Compound, hier können sich die Schützen dann bis zu den Deutschen Meisterschaften qualifizieren.
Jara WhatsApp Image 2019 08 05 at 200622 50pJara (rechts) zusammen mit ihrer Vereinskameradin Franziska Simon

Der Schützenverein Weil im Schönbuch gratuliert nochmals herzlichst zu diesen tollen Erfolg. Wir freuen uns und sind weiter gespannt, wie sich Jara in der nächsten Zeit weiterentwickeln wird und sind uns sicher, dass
sie zukünftig auch auf den Deutschen Meisterschaften die Weilemer Farben vertreten wird.
Ihr und allen Weilemer Schützen wünschen wir weiterhin „Alle ins Gold!
(emo, Foto: pma)