spacer
spacer spacer

unser Logo...
Herzlich Willkommen bei den Weilemer Schützen aus Weil im Schönbuch...

unser Logo...
header

Anmeldung




Schießsport Bogen Bogenschießen im Weilemer Schützenverein

Bogenschießen im Weilemer Schützenverein PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 06. Oktober 2013 um 10:31 Uhr
 

Abenteuer  B o g e n s c h i e ß e n

Herzlich Willkommen bei den Bogenschützen im Weilemer Schützenverein!

Wenn man Bogenschießen hört, denkt man nicht selten spontan an „Robin
Hood“, oder die Jüngeren unter uns z.B. an „Merida“. Obwohl die Anfänge des
Bogenschießens gut 50.000 Jahre zurück liegen, erfreut sich der Bogensport
aktuell einer stets zunehmenden Popularität.

Das mag nicht zuletzt daran liegen, dass man diesen Sport bereits in sehr jungen
Jahren und ohne Bedenken, bis ins hohe Alter ausüben und genießen kann.
Dabei spielt es keine Rolle, ob man diesen Sport zum zwanglosen Vergnügen,
oder auch etwas ernsthafter betreiben möchte.  

Um allen Interessierten und neugierig gewordenen die Möglichkeit zu geben sich
über die Grundlagen des Bogenschießens zu Informieren, haben wir hier die
wichtigsten Informationen für Sie zusammen getragen.
Gleichzeitig beschreiben wir die ersten Schritte, mit denen wir Interessierte und
Schnupperschützen, an das Bogenschießen heranführen möchten.
Beide heißen wir jeden Samstag, von 13°° bis 15°° Uhr, völlig unverbindlich und
herzlich beim Training willkommen!

Nach einem Besuch beim Schnuppertraining an einem Samstag, zu oben
genannter Zeit, könnte es für Sie so weitergehen:

1. Der Grundkurs:

Im Grundkurs führen wir Sie Schritt für Schritt an das Thema Bogenschießen
heran. Sie erlernen die Grundlagen für den erfolgreichen Umgang mit Pfeil und
Bogen. Die Basis des Bogenschießens ist der „Schußablauf“.
Dieser beinhaltet u.a. den stabilen Stand, die Haltung des Oberkörpers, das
Spannen des Bogens / der Sehne und das Lösen des Pfeils.
Sobald Sie sich diese ersten Kenntnisse angeeignet haben, werden Sie in der
Lage sein, selbstständig die ersten Pfeile zu schießen und bald danach, wenn Sie
den Schußablauf beherrschen, laden wir Sie ein, am regelmäßigen Training
teilzunehmen. In den ersten zwei, bis drei Monaten empfehlen wir, immer
samstags von 13:00 bis 15:00 Uhr am Anfänger- & Jugendtraining teilzunehmen.
Für diese Lernphase stellt der Verein natürlich das benötigte Equipment, wie
Bogen, Köcher, Pfeile und Zubehör zur Verfügung.

2. Spaß und Freude am Bogenschießen!
Oder Spaß und Freude am Wettkampf mit dem Bogen!


Natürlich ist beides möglich.
Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Nach dem Sie sich im Grundkurs die Kenntnisse und die Routine für das
selbstständige Training angeeignet haben, kommt irgendwann der Moment, in
dem Sie sich evtl. fragen, ob Sie die Spannung und die Faszination eines
Wettkampfes erleben möchten.

In unserem Verein ist beides möglich.
Wenn Sie der Ehrgeiz treibt und Sie das Training intensivieren möchten, um mit
unseren Schützen an Wettkämpfen teilnehmen zu können, betreuen wir Sie auf
dem Weg zum Wettkampfschützen.
Wenn Sie sich dafür begeistern in Ihrer Freizeit, je nach Zeit und Lust dem
Bogensport nachzugehen, sind Sie uns nicht weniger willkommen. Wir freuen
uns über jeden Bogenschützen, der mit uns die Begeisterung an diesem Sport
teilen möchte.

In jedem Fall werden wir Sie nach dem Grundkurs entweder bei der Anmietung,
oder - wer möchte - beim Kauf des ersten Bogens beraten und Ihnen die
entsprechenden Fachgeschäfte empfehlen, in denen Sie sich Ihre erste
„Ausstattung“ zum Bogenschießen aussuchen können.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Möchten Sie, Ihre Kinder, oder sogar Ihre Familie an einem Samstag,
unverbindlich und völlig zwanglos das Bogenschießen ausprobieren?
Wir heißen Sie herzlich willkommen!

Hier erfahren Sie, wo Sie uns finden, oder auch gerne die eine, oder andere
Frage stellen können:

www.weilemer-schuetzen.de


Willy Bareither
Bogenreferent

 
spacer
Seitenaufrufe : 1344587

Copyright © 2013 Schützenverein Weil im Schönbuch 1848 e.V.
spacer