Blasrohrergebnisse... Bogenergebnisse... Großkaliberergebnisse... Kleinkaliberergebnisse... Luftgewehrergebnisse... Luftpistolenergebnisse... Sportpistolenergebnisse...

Kleinkalibergewehr

Standardgewehr Sommerrunde Regionsliga BB-CW-LEO

Am 2. Juni 2024 waren die Weiler Gewehrschützen zu Gast in Ebhausen im Schwarzwald. Bei strömendem Regen aber guter Laune starteten wir in zwei Durchgängen den Wettkampf.

Die Weiler Wertungsschützen:
Falko Landenberger (K-95, L-91, S-86) gute 272 Ringe,
Michael Wolf (K-90, L-96, S-86) ebenfalls 272 Ringe und
Fabian Schmidt (K-89, L-96, S-82) 267 Ringe.
Mannschaftsleistung sehr gute 811 Ringe.
Jannik Kinzel (K-95, L-95, S-74) schaffte es heute leider trotz sehr guter 264 Ringen nicht in die Wertung.

Die Kameraden aus Ebhausen erreichten gute 796 Ringe. Die Wertungsschützen: Thomas Kelemen (K-91, L93, S-90) 274 Ringe, Robert Lis (K-84, L-96, S-86) 266 Ringe und Thomas Braun (K-89, L-95, S-72) 256 Ringe.

Bei strömendem Regen und guter Laune fuhren wir wieder nach Hause…

(mwo)

Standardgewehr Sommerrunde Regionsliga BB-CW-LEO

Am 12. Mai 2024 waren die Kameraden aus Nagold-Iselshausen bei uns zu Gast. Aufgrund geschwächter Mannschaftsstärke, durch die Verhinderung von Falko Landenberger, traten die Weiler diesmal nur mit 3 Schützen an.

Die Wertungsschützen
Michael Wolf (K-88, L-96, S-84) mit 268 Ringen,
Jannik Kinzel (K-85, L-90, S-70) 245 Ringe und
Fabian Schmidt (K-85, L-97, S-78) 260 Ringe waren leider alle nicht in Topform.
Zu 773 Ringen als Mannschaftsleistung könnte man sagen, dass nun die untere Grenze abgesteckt wurde.

Gegen die Tabellenführer wäre ein Sieg jedoch sowieso unwahrscheinlich gewesen. Die Wertungsschützen der Gegner schafften ganze 835 Ringe. Im Einzelnen: Julian Besch (K-100, L-95-, S-92) sagenhafte 287 Ringe, Roland Rauser (K-92, L-97, S-94) bärige 283 Ringe und Jochen Blaich (K-86, L-94-, S-85) 265 Ringe.

(mwo)

Standardgewehr Sommerrunde Regionsliga BB-CW-LEO

Am 14. April 2024 traten die KK-Schützen des SV Weil im Schönbuch gegen die Kameraden aus Rohrdorf an. In der vergangenen Runde waren die Begegnungen immer sehr ausgeglichen, was sich in diesem Jahr genauso fortsetzte.

Die Wertungsschützen waren für Weil:
Michael Wolf (91-K, 95-L, 84-S) mit guten 270 Ringen,
Falko Landenberger (87-K, 88-L, 81-S) mit soliden 256 Ringen und
Fabian Schmidt (82-K, 95-L, 84-S) mit guten 261 Ringen.
In Summe 787 Ringe, dies ist für den Rundenauftakt zufriedenstellend.
Jannik Kinzel (82-K, 93-L, 71-S) schaffte es heute für Weil leider nicht in die Wertung.

Für Rohrdorf zählen die Schützen:
Max Schönle (98-K, 97-L, 88-S) mit bockstarken 283 Ringen, Volker Held (88-K, 93-L, 75-S) 256 Ringe und Jürgen Held (88-K, 94-L, 66-S) 248 Ringe. In Summe ebenfalls 787 Ringe.
Claudio Cuomo (69-K, 98-L, 56-S) schaffte es für Rohrdorf nicht in die Wertung.

(mwo)

Sommerrunde Standardgewehr

Am 28. Mai 2023 waren wir zu Gast beim SV Rohrdorf.
Die Mannschaft konnte sich über eine erneute
kleine Leistungssteigerung und einen deutlichen Sieg freuen.

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30